Startseite
    Über diesen Blog
    Rezepte
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/mimocon

Gratis bloggen bei
myblog.de





Veggie Frikassee

Ich stehe total auf herzhafte Gerichte und versuche daher immer wieder, klassische Essen vegan zu machen. Hier kommt das Rezept meines Veggie Frikassees, das selbst ein omnivorer Kommilitone von mir immer wieder lobt.

 

Ihr braucht:

200g Sojaschnetzel (trocken)

Gemüsebrühne 

Worcester Sauce (ACHTUNG: Nicht jede ist vegan!)

1EL Magarine

2EL Mehl (gesiebt)

2EL Soja/Hafersahne

1 Glas Spargel ( in etwa 3cm lange Stücke geschnitten)

eine handvoll TK-Erbsen

Zitronensaft

Zucker oder Agavendicksaft

etwa 200ml Weißwein

Salz

Pfeffer

Soja-Pilz-Sauce

1 kleine Zwiebel (gewürfelt)

 

Die Schnetzel mit ordentlich Gemüsebrühe und der Soja-Pilz-Sauce mindestens 1 Std. einweichen lassen.

Die Zwiebel in der Magarine anbrutzeln, dann das Mehl dazugeben und eine Mehlschwitze machen, diese mit Gemüsebrühe und dem Wein ablöschen, ordentlich rühren, damit es keine Klumpen gibt. Die Soja/Hafersahne dazu geben, ebenso die Erbsen und den Spargel. Jetzt die Schnetzel auswringen, klein schneiden und brutzeln. Wenn die Sojaschnetzel überall schön kross sind, diese zur Soße geben, unterühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Worcester Sauce mit auf den Tisch stellen, dann kann jeder individuell würzen.

 

Fertig! Dazu passt Reis wunderbar.

21.6.12 22:24
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Ralph Conway / Website (12.9.12 15:04)
Merci :-) Das probier ich am Freitag mal aus.
Mit "Dinkel wie Reis" statt Reis selbst.

LG
Pa

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung